Kinda Kanal

Willkommen am märchenhaft schönen Kinda Kanal. Eine 80 Kilometer lange, grüne Oase, die das ganze Jahr über Naturerlebnisse auf dem Wasser und an Land bietet. Dank der guten Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist das Gebiet mit Bahn, Bus, Auto und Flugzeug erreichbar und perfekt für ein (langes) Wochenende, das man damit verbringt, zu wandern, Kanu, Boot oder Rad zu fahren oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen.

Der Kinda Kanal erstreckt sich vom See Roxen etwas nördlich von Linköping bis nach Horn und Hycklinge am Südufer des Sees Åsunden. Der Kanal ist bereits seit 1871 ein wichtiger und schöner Weg durch das Herz Östergötlands. Der damals neue Transportweg eröffnete neue Möglichkeiten für Handel und Kommunikation, indem er eine Verbindung zwischen den Waldgegenden im Süden und den landwirtschaftlichen Ebenen im Norden herstellte, was zur Entwicklung der Gegend beitrug. 

Kombinieren Sie Verpflegung und Unterkunft in einem der Hotels oder einer Pension vor Ort mit Wandererlebnissen oder Bootsausflügen in der Natur oder einer Fahrt mit dem Passagierschiff M/S Kind. Gute Ausgangspunkte für Erlebnisse in der Gegend sind Linköping, Rimforsa, Kisa, Horn und Björkfors.