Östgötaleden Kinda

Kisa, Kinda

| Übersetzt von Google translation|

In Kinda Gemeinde Östgötaleden

Etappe 1
Halvsjön - Smedstorpsvägen, 8 km
Der Weg vom See halbes Waldweg und an Orten, ziemlich hügelig vor Erreichen Håredal am See Sommen. Der Weg folgt dann die Nebenstraßen und ist sehr einfach zu wandern. Smedstorpsvägen ist eine einzigartige Dual-Bauernhof aus den 1700er Jahren.

Etappe 2
Smedstorpsvägen - Pinnarp, 10 km
Die Strecke verläuft größtenteils durch abwechslungsreiche Waldgebiete und kleine Waldwege. Ein Wechsel Abschnitte, die als "moderate" werden kann. Eine Windschutzscheibe zu Beginn der Strecke VIDEOS See Drierns Strand. Man geht Mister askäng die eine hamlad bewaldeten Wiese mit herrlicher Aussicht auf die Umgebung ist. Die Route endet in Pinnarp, welche so etwas wie ein Knotenpunkt für den Fußweg von Kinda ist. In Pinnarp sind Hütten, Jugendherbergen, Schwimmen und Camping.

Etappe 3
Misterfall - Kisa, 10 km
AusHerr Fälle Asche Wiesen können auf Kisa ausweichen. Es geht dann Humlehög Schlucht. Ein geologisch interessanten Ort, der sollte wirklich die Schlucht genannt, wenn es aus dem Berg von Wasser geschnitzt werden. Von Route 134 ist auch eine ausgewählte Anschlussgleise zu fräsen Power. Der Weg zum Kisa durch Waldgelände, sondern auch auf den Landstraßen erreicht. Der Weg führt durch Glimmingens Nordufer, wo es E schönen Strand. Der Weg verbindet Kisa über Föllingsö Agrarlandschaft, die eine schöne natürliche und kulturelle Umwelt mit einladenden Spazierwegen ist.

Etappe 4
Kisa - Horn, 25 km
Von Kisa, um die Strecke mit viel auf den Straßen beginnen. Der Abschnitt endet jedoch mit Waldgelände. Als Ganzes kann als leichte Wanderungen dehnen. Der Weg führt das Dorf Axhult, wo es einen kleinen Strand am Axsjön. Nach 17 km Strecke führt Täftern See, wo es einen Unterstand.

Etappe 5
Horn - Småland Grenze,10 km
In Horn hat die Atkins Campingplatz und Kanuverleih gefragt. Der Weg führt weiter nach Süden in leichtem Gelände. Das letzte Stück von Forsvik über Brunebo auf Småland Grenze und die Verbindung zum Sevedeleden Weg läuft nur auf kleinen Straßen.

Etappe 6
Kisa - Pinnarp, 8 km
Von Föllingsö Weg führt durch Wald in Richtung Pinnarp. Kurz bevor man den See erreichen Pinnarp Föllingen. Im Sommer können Sie den See zu überqueren mit der Fähre. Man zieht sich über die Seile. EinSpaß-Funktion der Wanderung ist in der Regel sehr geschätzt, vor allem von den Kindern. Während des Winters, die Fähre in den See. Dann erhalten Sie zu gehen um über die Straßenbrücke als Teil des Ober-und Nieder Föllingen.

Etappe 7
Pinnarp - Pålhult, 15 km
Von Pinnarp wird zum See Ober Föllingen Trail hinunter. Im Sommer können Sie den See zu überqueren mit der Fähre. Man zieht sich über die Seile. Ein Spaß-Funktion der Wanderung ist in der Regel sehr geschätzt, vor allem von den Kindern. Während des Winters, die Fähre in den See. Dann erhalten Sie zu gehen um über die Straßenbrücke als Teil des Ober-und Nieder Föllingen. Der Weg bis zu Pålhult geht in
bewaldeten Gelände und kann als sehr schwerwiegend zu qualifizieren. Es gibt eine Menge von Kahlschlägen und Sümpfe, die nass im Frühjahr sein kann. Gummistiefel werden empfohlen. Nach der Hälfte der Strecke passieren Sie Öknehults Hostel. Es gibt auch schwimmen.

Etappe 8
Pålhult - Rimforsa, 16 km
Routenördlich von Pålhult geht ganz durch Wald und ist wesentlich hügelig. Nach ein paar Meilen, gibt es eine Seite die Spur zu Ösjön, wo es einen Unterstand. Nach ein paar Meilen gibt es ein Nebengleis zu Trollegater. Das Naturschutzgebiet Trollegater ist ein System von Höhlen, in denen die größte mit fast 100 m vor Rimforsa Weg führt Naturschutzgebiet Hallstad Wiesen. Es gibt einen Schwimmbereich und eine Unterkunft. Von Halle Ängar auch davon ausgehen, ein Nebengleis, um den Hall Stadt Mills.

Etappe 9.
Rimforsa - Linköping Grenze, 10 km
Die Route beginnt Rimforsa wo es Schwimm-und Kanuverleih. Nach nur wenigen Kilometern durch einen kleinen Umweg gemacht, um Kalvuddens Herberge kommen werden. Der Treck nach Norden in Richtung Linköpingen geht teilweise auf kleinen Straßen und teilweise bewaldeten Gelände. Entfernung muss als eher leicht zu wandern werden.

Etappe10
Linköping Grenze - Atvidaberg Grenze, 10 km
Kurznördlich von Linköping begrenzen den Weg, wo geht der Weg weiter nach Norden in Richtung Linköping und der andere geht nach Osten in Richtung Atvidaberg. Der Pass dann eine kleine Ecke des Kinda. Leichte Wanderstrecke auf Nebenstraßen und durch Laubwald. Ist es badväder empfahl die nette kleine Badebereich am See Tran.

Information

| Übersetzt von Google translation|

  • In Schutzhütten und Rastplätze sind Holz zerstäubt
  • Kochen Sie das Wasser aus Seen und Flüssen, wenn Sie gehen, um zu trinken sind
  • Weitere Informationen und Karten sind im Tourismusbüro erhältlich in Kisa

Wegbeschreibung

| Übersetzt von Google translation|
Richtung Süden von Linköping Route 34 North from Österbymo Straße 134 Buslinie 540 oder Kustpilen

Einrichtungen

Freibad/Seebad
Sportangeln
Tiere willkommen
Kanuvermietung
Wiese