Östgötaleden Boxholm Sommen

Boxholm

| Übersetzt von Google translation|

Willkommen zu schönen Sommen.
100 km Trailhead

Etappe 1: Boxholm-Mossebo 16 km
Die Strecke ist hügelig mit einer Mischung aus Wald-und Kulturlandschaft. Der Weg verläuft meist auf Waldwegen. Schwierigkeitsgrad bedeutet. Windschutze sind Kvarngölen (kein Boden) und Langen See-, Feuer-Ringe. Östergötland größte Eiche Lagnebrunna und ist 700-800 Jahre alt.

Etappe 2: Boxholm-Strålsnäs 10 km
Die Strecke ist einfach, auf Straßen und Wegen zu gehen. Bei Timmerö ist ein Schwimmbereich. Eine Fläche von alten Wäldern auf Åsbodalen.Vid Stream Schutzhütten, Feuerringe geleitet. Sommerzeit ist Boxholms Mühlenmuseum geöffnet. Es wird in einer Mühle im Jahre 1777 untergebracht.

Etappe: Strålsnäs-Bleckenstad 10 km
Leichte Wanderung Abstand in der Kultur und bewaldet. Windschutz bei barback und Uvberget, beide mit einem Lagerfeuer. Hembygdsgården Konstanz bestanden auf einer alten Straße, die die Hauptstraße zwischen Småland warund Östergötland.
Im Terminal: Bleckenstad-Mjoelby

Etappe 4: Boxholm-Eklabo 13 km
Die Strecke ist einfach zu teilweise auf Schotterstraße in Waldflächen zu gehen. Bei Timmerö ist ein Schwimmbereich. Ein Unterstand ohne Dielenböden an Eklabonäset, Feuerringen.

Etappe 5: Eklabo-Udden 7 km
Spaziergang durch den Wald mit Gehöften. Bitweise hügelig, aber große Flächen sind leicht ging. Windschutz bei Big Stock See mit Badeplatz
Im Terminal: Udden-Spånggölen

Etappe 6: Udden-Sundet (Fähre) 7 km
Moderate Wandern auf Wanderwegen vorbei an Seen. Windschutz bei Fiskarp, Feuerringen.
Im Terminal: Blåvik-Strait (Fähre)

Etappe 7: Strait (Fähre) Spånggölen 8 km
Mildes Gehen auf Feldweg und Wanderwege. Der Weg verläuft
einschließlich der in einer Schlucht, Lycköhål. Nach leichte Wanderung auf dem Grund der Schlucht, sind Sie mit herrlichem Blick auf die Somme belohnt, wenn Sie eine brant.Vindskydd bei Flanhult, Feuerringe ging,mit der Möglichkeit, schwimmen in der Somme.

Stufe 8: Spånggölen-Sjobo 10 km
Einfach auf dem Feldweg und Wanderwege durch Wald gehen. Einfache kleine Windschutzscheiben (Scheune) ohne Boden zu Såggölen.

9. Etappe: Sjöbo-Malexander 10 km
Wandern sowohl auf hügeligem Gelände und auf unbefestigten Straße. Kleine Schutzräume bei Great Bosagölen, Feuerringen. Historische Gebäude sind bei Bear Island. In Xander ist blah Urlaub und Strand.

Etappe10: Malexander Hårsmålen 4.5 km
Mittelschwere Wanderung mit Unterstand am See Schwarz, Feuerringen. Der Weg teilt sich an der Vielzahl von Zielen und weiter nach Norden in Richtung Süden in Richtung Ulrika und Österbymo oder Kisa. Windschutz südlich an Mörtsjön.

Information

| Übersetzt von Google translation|

  • 100 km Trailhead von 120 insgesamt in Östergötland
  • Sie sollten Wasser aus Seen und Flüssen kochen
  • Orange-Kennzeichnung gilt
  • Picknickplätze und Schutzhütten sind meist mit Holz ausgestattet

Wegbeschreibung

| Übersetzt von Google translation|
Mit dem Auto sind Sie: Straße 32 von Mjoelby (Norden) Route 32 von Tranas (Süden) Östgötatrafiken Bus 655 bis Boxholms Zentrum Östgötatrafiken S-Bahn zu Boxholms Zentral

Einrichtungen

Freibad/Seebad
Waldgebiet
Tiere willkommen
Wanderweg
Badestrand