Tåkern

Väderstad, Mjölby

| Übersetzt von Google translation|

Lake wurde gebildet, wenn aus dem salzigen Yoldia Sea geschnitten vor etwa 10.000 Jahren. In den 1800er Jahren, versenkt vielen Seen bekommen neue Acker-und Weideland. Tåkern 1842-44 wurde um 1,7 Meter abgesenkt. Es war der Beginn der Vogelsee Tåkern. Die Wassertiefe wurde nach nur 0,8 Meter geschnitten. Schilf rund um den See zu verbreiten begann und Wiesen rund um den See war gut beweidet. Tåkern Ära Vogel hatte begonnen, und als solche hat der See nicht älter als 165 Jahre. Tåkern ist eine der wichtigsten Brut-und Ruhestätte Europas Bereichen für viele Vogelarten.

Bisher wurden 276 Spezies in dem See gesehen worden. Mehr als hundert von ihnen nisten hier, wie die Trauerseeschwalbe, Rohrdommel, Rohrweihe und Teichrohrsänger. Am Tåkern ist Nordeuropas größte reedbed besetzen eine Fläche von rund 2.400 Fußballfeldern.

Tåkern Wiesen, die mehr als 450 ha. Sie wurden durch das Land am sjösänkningen im Jahr 1844 kamen erstellt, dannes hat durch Beweidung oder Mahd wurde argumentiert. Meadows sind kalkhaltige Feuchtwiesen mit sehr reiche Flora sogenannte. Hier sind majvivor und mehrere Orchideenarten, zB Fly Orchidee, Knabenkraut und Honig Blume.

Um nicht die Verschachtelung stört ist verboten, in der Reserve während der Periode 1/4-30/6 befinden. Besonders markierte Wanderwege, Besuch Gebiete und Wanderwege sind ausgeschlossenvon dem Verbot.

Am 25. Mai 2012 Visitor Centre Tåkern eingeweiht - Schweden schärfste -. Beim Besuch der Region Glänås

Wegbeschreibung

| Übersetzt von Google translation|
Von E4, während in Tochtergesellschaften und treiben die touristische Straße nach Süden, biegen Sie bei Bird Lake Tåkern / Besucherzentren Tåkern. Von R50 Hinwendung Väversunda Kirche und führen kleine Straße entlang Tåkern bis Svanshals Kirche übergeben. Schalten lh nach ca. 1 km Naturum Tåkern.